Dino-Riders

"Dino-Riders" war eine populäre Zeichentrickserie und eine Spielzeuglinie, die in den späten 1980er Jahren entstand. Die Serie und die Spielzeuge wurden von Tyco produziert. Die Handlung drehte sich um eine Gruppe von außerirdischen Rittern und ihren Feinden, die auf prähistorischen Tieren, insbesondere Dinosauriern, ritten.

Die Geschichte folgte den "Valorians", einer Gruppe von friedlichen Außerirdischen, die vor den bösen "Rulons" von ihrem Heimatplaneten fliehen. Beide Gruppen geraten durch ein Zeitreise-Experiment auf die Erde während der prähistorischen Ära. Dort kämpfen sie mithilfe ihrer fortschrittlichen Technologie und der Fähigkeit, Dinosaurier zu kontrollieren, um die Vorherrschaft.

Die Rulons, angeführt von Krulos, versuchen, die Erde zu erobern, während die Valorians, geführt von Questar, die Rulons aufhalten wollen. Die Valorians schaffen es, sich mit den Dinosauriern zu verbinden, indem sie spezielle Rüstungen und Waffen verwenden, um die Tiere zu kontrollieren und sie für ihren Kampf zu nutzen.

Die Serie war bekannt für ihre beeindruckenden Spielzeuge, die Actionfiguren von Dinosauriern und Charakteren umfassten, die mit abnehmbaren Rüstungen und Waffen ausgestattet waren. Es gab auch Fahrzeuge und Spielsets, die auf der Serie basierten. Die Serie war bei Kindern sehr beliebt und hatte eine faszinierende Kombination aus Wissenschaftsfiktion, prähistorischen Kreaturen und Action.

Weitere Toylines

Teenage Mutant Ninja Turtles

Der Comic erzählt von den furchtlosen, mutierten Schildkröten Leonardo, Donatello, Raphael und Michelangelo, die in den dunklen Kanälen New Yorks ihr Zuhause gefunden haben. Diese Kreaturen sind keine gewöhnlichen Schildkröten, sondern haben sich zu humanoiden Wesen entwickelt, dank einer geheimnisvollen Mutation. Unter der Anleitung ihres Meisters Splinter, einer Ratte, die ebenfalls eine menschliche Gestalt angenommen hat, erlernen sie die Geheimnisse der asiatischen Kampfkunst Ninjutsu. 

STARCOM: The U.S. Space Force 

Die Mitglieder des Kampfverbandes Shadow Force, angeführt von Imperator Dark, streben danach, den Kosmos zu beherrschen. Ihnen stellen sich die Piloten der StarCom-Einheiten entgegen, allen voran James "Dash" Deringer. Neben Dash kämpfen auch seine Waffenbrüder, darunter seine Verwandtschaft, um die Galaxis zu retten. Zu den Verteidigern gehören John "Slim" Griffin, dessen Nichte, Colonel "Crowbar" Corbin und Admiral Franklin Brinkley.

He-man

Die Idee der Verwandlung von Prinz Adam in He-Man mithilfe des Zauberschwerts und die Existenz des Königreichs Eternia unter der Führung von König Randor und Königin Marlena wurden in der Zeichentrickserie entwickelt. In den meisten Versionen wird Adam als feiger und fauler Prinz dargestellt, um sich deutlich von He-Man abzugrenzen. Nur die Zauberin von Grayskull, der kosmische Magier Zodak, der Hofnarr Orko vom Planeten Trolla, der Schmusetiger Cringer und Duncan, auch bekannt als Man-at-Arms (Waffenmeister), sind über das Geheimnis informiert.

Die Dinos

Im Fokus dieser Serie steht die hoch angesehene und vertrauenswürdige Dinosaurierfamilie Sinclair. Sie lebt in einer Gesellschaft, die eine Mischung aus Moderne und einer fiktiven Steinzeit darstellt, bevölkert von Dinosauriern auf Pangäa. Ähnlich wie die Familie Feuerstein, verkörpert sie eine typisch US-amerikanische Familie. Die Handlung konzentriert sich auf alltägliche Probleme und Ereignisse, mit denen die Familie konfrontiert wird. Dabei werden die Dinosaurier auf satirisch-naive Weise dargestellt. Die Serie steht stets in Verbindung mit der Realität und enthält gesellschaftskritische Elemente, die mit Slapstick-Einlagen vermischt sind.

Ring Raiders

Im Jahr 1989 veröffentlicht, spielt die Handlung der Cartoon-Serie zehn Jahre später, also Ende der 90er Jahre, was zu dieser Zeit als zukunftsweisend galt. Die Welt steht erneut an der Schwelle zu einem globalen Konflikt. Ursächlich für diese Eskalation sind die Aktivitäten des sogenannten Skull Squadrons, einer Gruppe skrupelloser Kampfpiloten, die ihre Länder und Vorgesetzten verraten haben und mit gestohlenen Prototyp-Flugzeugen Luftangriffe und Plünderungen auf internationale Ziele durchführen. Doch neben finanzieller Bereicherung ist auch die Weltherrschaft eines der erklärten Ziele dieser Schurken unter der Führung des finsteren Commander Scorch.

American Gladiators

American Gladiators war eine von NBC Television produzierte sportliche Game-Show. In der Show traten zwei Männer und zwei Frauen in verschiedenen Spielen gegen Profiathleten an. Am Ende jeder Staffel wurden die Champions gekürt und erhielten ein Preispaket, bestehend aus einem neuen Auto, einem Urlaub und Geld. Der Gesamtwert des Preispakets betrug normalerweise über 100.000 $. Die Disziplinen waren oft außergewöhnlich und ausgeklügelt, mit Herausforderungen wie Hochseilen, Stahlkäfigen, Schwingseilen und anderen Hindernissen. Die Produktion der Show erfolgte im Auftrag von NBC Television durch die Produktionsfirmen "Four Point Entertainment" und "Trans World International".

© Copyright Wiese-Art.com. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.